Das KinoM ist Treffpunkt für Filmemacher aus München und Umgebung - und für Gäste von außerhalb, die bei Kino Kabarets mit uns zusammen Spaß haben und dabei Filme verwirklichen wollen.

Filmemacher gilt dabei im weitesten Sinn: Also alle, die sich für das Medium Film interessieren und Projekte umsetzen wollen: Autoren, Schauspieler, Regisseure, Editoren, Kameraleute, Komponisten, Musiker, Licht- und Sound-Techniker, Bühnen-, Masken-, und Kostümbilder, SFX- und VFX-Techniker ...

Und auch für die, die reinschnuppern wollen, mitmachen, lernen und helfen wollen.

So könnte es z.B. ablaufen:

 



Wir machen regelmäßige Sessions für alle Guerilla Filmemacher in München, die im Sinne des Kino Kabarets Kurzfilme realisieren wollen. Dazu kommt ein jährliches, einwöchiges internationales Kino Kabaret.

Am Ende der Session stehen die Vorführungen der Filme, die entstanden sind, und die natürlich offen für alle sind - und das Feiern darf im Anschluss schließlich auch nicht zu kurz kommen.

Ob einfach aus Spaß am Filmemachen, oder als Sprungbrett für die große Filmkarriere - alle, die mit offenem Geist kommen, sind willkommen.

Die KinoM-Treffen sind Forum, Filmemacher-Workshop und die Möglichkeit, unabhängig entstandene Filme zu sehen.

Sei dabei beim Kino Finale 2015 in München!

Wo?
Die Färberei
Claude-Lorrain-Straße 25
81543 München